Home

„Wie bin ich? Und bin ich gut so wie ich bin?“

Diese Fragen sind ein Leitsatz für die Alternative-Rock Musik von Echoes of Eris. Gespräche, die nie geführt wurden, es jedoch hätte geben müssen und die Zwietracht mit dem handlungsunfähigen Selbst, nach langem Erdulden endlich lautstark formuliert durch hämmernde Gitarrenwände, Double-Bass-Salven und eine kräftige Stimme. Doch auch die leisen Zweifel an den eigenen Entscheidungen und deren Konsequenzen finden Platz in den sphärisch-düsteren Teilen der Songs.

Seit 2013 beschäftigen sich Echoes of Eris mit genau diesen Themen und erzählen mit ihrer EP
„Prologue“ (damals unter dem Namen „Off My Diary“) ihre Geschichten u.a. auf einigen regionalen
Festivalbühnen wie dem Hallabalooza und der Tönisvorster Rocknacht und sind häufiger zu Gast in der
Kulturfabrik Krefeld. Im Sommer 2018 werden Sie durch Publikumsvoting Teil des Aktionsbühne Spezial
Festivals und beginnen danach die Aufnahmen für das neue Album „Decay“ (Release Mai 2019). Dabei

Interesse? Dann los!

Auf dieser Website halten wir Dich stets auf dem laufenden. Hier gehts direkt zu unserer Musik, Fotos, oder zu den nächsten Live-Terminen

Aktuelles

15/03/2019 – Ankündigung Release Show „Decay“

Am 11. Mai 2019 ist es soweit und wir veröffentlichen unser Album „Decay“ mit einer Show in der Kulturrampe Krefeld! Heartfield (progressive Rock / Metal) aus Essen unterstützen uns an diesem Abend. VVK 5€ bei uns.

19/01/2019 – Alternative Rock Night

Unsere eigene Veranstaltungsreihe, die Alternative Rock Night, war auch in diesem Jahr ein Erfolg – schaut Euch HIER Fotos vom Abend an. Vielen Dank an die Dinomites, Of Heroes and other Villains und das Jugendzentrum Funzel!

31/12/2018 – Umbenennung

Aus Off My Diary wird Echoes of Eris – entsprechend der Veränderung unserer Musik in der letzten Zeit hat sich unser Name angepasst! In einem Post auf unserer Facebookseite erläutern wir genauer warum.

20/11/2019 – Albumtitel steht fest

Nach diversen Mixing-Runden und einiger Zeit Abstand von den Songs haben wir uns für einen Titel entscheiden können: „Decay“ wird das Album heißen und es wird 2019 veröffentlicht

Hier geht es zu älteren Newsbeiträgen!

Besucht uns auch auf Facebook, Youtube & Co…